FAP-M Flexible Welle

FAP-M Flexible Welle

Zum Konfigurieren dieses Artikels benutzen Sie bitte den Bestellschlüssel:

Haben Sie Fragen?

Christian_Willmann

Ihr Ansprechpartner

Christian Willmann
c.willmann@willtec.de
07665 - 93465-17


 

Prospekt Download 

  • FAP-M
  Flexible Wellen vom Typ FAP-M sind innovativ und einfach in der Montage. Die... mehr
Produktinformationen "FAP-M Flexible Welle"
 
Flexible Wellen vom Typ FAP-M sind innovativ und einfach in der Montage. Die beidseitig integrierten Kugellager führen zu einer erweiterten Lebensdauer und der Anbauflansch über dem Schutzschlauch ermöglicht eine einfache und präzise Übertragung von Drehbewegungen.
 
• Endkupplungen (aus Edelstahl AISI 303)
• Schutzschlauch aus Stahl
• Hohe Leistung und Rotationsgeschwindigkeit
• Leichtläufig durch beidseitig Kugellagerung
• Versatzflexible und Vibrationsgedämpft
• Präzise Drehmomentübertragung
• Hohe Verschleissfestigkeit
 
 
Weiterführende Links zu "FAP-M Flexible Welle"
Technische Daten anfordern ...Technische Daten anfordern ...
Technische Daten "FAP-M Flexible Welle"

 

Flexible Wellen sind mechanische Elemente, die einem Drehmoment und einer elastischen Verformung ausgesetzt sind.

Unter Berücksichtigung einer einzigen flexiblen Welle wirkt beidseitig der gleiche und entgegengesetzte Drehmoment welcher sich auf die beiden Segmente überträgt und proportional zu den Abständen zwischen den Segmenten ist.

Parameter r = 1, wenn die Welle entsprechend der Wicklungsrichtung der Spirale belastet wird; wenn in die entgegengesetzte Richtung geladen, r < 1, wie in der folgenden Tabelle angegeben:

Die Beziehung zwischen angewandtem Drehmoment T [Nm] und Verdrehwinkel der Extremitäten φ [°] bildet eine Funktion von drei Parametern wie folgt:

Technische_Daten_AF-M_1

 

● Torsionssteifigkeit k [103Nm / °], die vom Querschnittsdurchmesser und den Konstruktionsmerkmalen abhängig ist

● Länge der Welle L [mm]

● Rotationsrichtung r (dimensionsloser Parameter, der das asymmetrische Verhalten der Welle charakterisiert)

Technische_Daten_AF-M_4

Die Figur zeigt ein qualitaiv - quantitatives Diagramm der Leistung der flexiblen Wellen nach dem Krümmungsradius. Bei pseudo-geradlinigen Konfigurationen ist die Leistung gleich dem Maximalwert von 0,9.

Die Leistung bleibt für hohe Werte des Krümmungsradius ziemlich konstant und sinkt massiv bei Annäherung zum minimalen Krümmungsradius auf den Wert von 0,2.

 

Technische_Daten_AF-M_3

Technische_Daten_AF-M_5

 

 

Zeichnung anfordern ...Zeichnung anfordern ...
Zeichnung "FAP-M Flexible Welle"
Datenblatt anfordern ...Datenblatt anfordern ...
Datenblatt anfordern zu "FAP-M Flexible Welle"

 

Datenblatt: 

 

 

CAD Daten anfordern ...CAD Daten anfordern ...
CAD Daten anfordern zu "FAP-M Flexible Welle"

 

CAD-Daten: Bitte anfragen!

 

 

Bestellschlüssel anfordern ...Bestellschlüssel anfordern ...
Bestellschlüssel "FAP-M Flexible Welle"
Zuletzt angesehen
Top